Home  |  Björn Christensen

Von Corona & Statistik

„Wir rechnen mit…“ Björn Christensen

Gerade in Notsituationen kann man erkennen wie essentiell die Mathematik für die Bewältigung einer Krise sein kann. So ist die Grundlage sämtlicher Prognosen über die Ausbreitung und das exponentielle Wachstum des Coronaviruses, die Statistik. Björn Christensen ist Professor für Statistik und Mathematik an der Fachhochschule Kiel und berichtet uns aus seiner wissenschaftlichen Sicht über die Rolle der Statistik im Zusammenhang mit Covid-19: Wie belastbar sind aktuelle Statistiken und welche Rolle spielt die Wahl der richtigen Erhebungsmethode? Statistik begleitet uns auch im alltäglichen Leben, denn sie zeigt uns unter anderem, dass Pessimisten eben nicht länger leben und wie wahrscheinlich es ist, wie Christensen Vater von drei Töchtern zu werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen