Home  |  Prof. Dr. Sören Christensen

Prof. Sören Christensen

Professor für Stochastische Prozesse

Sören Christensen ist seit 2016 Professor für Stochastische Prozesse und ihre Anwendungen an der Universität Hamburg. Zuvor hat er u.a. in Kiel und Göteborg geforscht und gelehrt. Bei seiner Arbeit interessieren ihn alle Vorgänge, bei denen der Zufall eine wesentliche Rolle spielt. Insbesondere beschäftigt er sich damit, wie Menschen sich in diesen Situationen rational verhalten sollten. Anwendungsfelder sind etwa klinische Studien oder Finanzmärkte.

Außerdem schreibt Professor Christensen, zusammen mit seinem Bruder Björn Christensen, Statistik-Kolumnen für Spiegel-Online sowie für das Schleswig-Holstein Journal, der Zeitungen des SHZ. Aus dieser Sammlung an kurzen Geschichten entstand auch das erste Buch der Brüder „Achtung: Statistik“ (06/2015).

Zurück

Sorry, the comment form is closed at this time.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen