Home  |  Mathe.Entdecker   |  Stiftung Rechnen plant Mathe.Entdecker Pfade in Zwönitz und Dortmund

Stiftung Rechnen plant Mathe.Entdecker Pfade in Zwönitz und Dortmund

Es gibt tolle Neuigkeiten von unseren Mathe.Entdecker Pfaden! Noch in diesem Jahr werden weitere spannende Mathe.Entdecker Pfade entstehen – an ganz unterschiedlichen Orten.

Im Juli war ein Team unseres Partners MathCityMap in der Stadt Zwönitz im Erzgebirge unterwegs, um Aufgaben für die dort entstehenden Mathe.Entdecker Pfade zu erstellen. Zwönitz gehört zu den ersten 13 „smarten“ Städten und Regionen in Deutschland, die 2019 vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) als Modellkommune Smart City ausgewählt worden sind. Und so viel können wir schon verraten: Es werden nicht die letzten Smart City Mathe.Entdecker Pfade sein …

Auch in Dortmund gibt es bald einen Mathe.Entdecker Pfad. Ganz nach dem Motto „gemeinsam für den guten Zweck“ errichten die Stiftung Rechnen und die Stiftung „leuchte auf“ des Fußballvereins Borussia Dortmund (BVB) einen gemeinsamen Pfad rund um das Fußballstadion.

Weitere Mathe.Entdecker Pfade sind bereits konkret in Planung. Informationen dazu folgen in Kürze.

PREV

Von Freiheit & dem Wert des Geldes #summaderpodcast

NEXT

Von MINT & Vernetzung #summaderpodcast

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen